Astrologie Wissen


Hatten auch Sie schon öfter den Eindruck, so gar nicht ihrem Sternzeichen zu „entsprechen“? „Du bist aber keine typische Waage, Jungfrau…“, heißt es dann. Kein Wunder, die aus dem Gesamtkonzept genommene Betrachtung des Sternzeichens, das ist in etwa so, als würde man Gemüsesuppe nur mit Wasser und Salz zubereiten wollen. Astrologisches Wissen ist wesentlich mehr als vorgefertigte Schubladen für den Stand der Sonne im Horoskop, das so genannte „Sternzeichen“, zu öffnen und Allgemeinaussagen herauszuziehen. Darum dürfen Sie auch getrost skeptisch sein, wenn Sie das tägliche Zeitungshoroskop lesen. Dass dieses auf Ihre ganz persönliche Situation meist nicht zutreffen kann, ist völlig klar.

In der Astrologie betrachten wir nicht nur die so genannten persönlichen Planeten Sonne, Mond, Venus, Mars, Merkur, sondern auch Jupiter, Saturn, Uranus, Pluto und Neptun sowie die Aszendentenachse und die MC-Achse. Wir sehen uns an, in welchen Zeichen die Planeten stehen, in welchen Häusern und vor allem, wie sie zueinander in Beziehung stehen. Aus all diesen Aussagen ergibt sich ein sehr kompaktes Bild der Persönlichkeit, an dem man in der Folge mit dem Klienten, der Klientin arbeiten kann. Viele Astrologen arbeiten mit zusätzlichen Faktoren wie Lilith, Mondknotenachse oder Chiron.

Zum Geburtshoroskop mit den oben genannten Faktoren kommt in der astrologischen Beratung das momentane Zeitgeschehen, bezogen auf das individuelle Horoskop des Klienten. Astrologen arbeiten bei dieser Betrachtung mit so genannten Transiten, Sekundärprogressionen und Solaren und können so feststellen, was im Leben der astrologisch Interessierten gerade „dran“ ist. Wohlgemerkt geht es hier nicht darum, dem Fragestellenden zu sagen, was er oder sie zu tun hat, sondern darum, Fragen der Klienten zu beantworten und gemeinsam eine Möglichkeit zu finden, das, was die Seele will, in die Umsetzung zu bringen. Nach Ansicht der karmischen Astrologie geht unsere Seele mit einem bestimmten Anliegen in diese Welt und oft ist es schwierig, herauszufinden, wie dieses genau aussieht – die Astrologie ist hier eine adäquate Hilfestellung. Unser Leben ist eine Reise zum Ganz-Werden – und diese Reise dauert bis zum Ende unseres Lebens. Für eine neue Sichtweise auf die eigene Seele, auf das eigene Ich ist es darum nie zu spät!

Sie haben Lust bekommen, ein Horoskop ausarbeiten zu lassen? Kontaktieren Sie mich jederzeit!

 

Mein Buchtipp zum astrologischen Basiswissen: